DIE ZUKUNFT BEGINNT
JEDEN TAG NEU

Im Schuljahr 2020/21 haben wir keinen Schulplatz mehr frei.
> Weitere Infos<

Wir sind die freie Sekundarschule Peppermont – eine Schulgemeinschaft so groß wie ein Dorf. Unsere Schülerinnen und Schüler lernen in ihrem eigenem Tempo, damit ein individuelles Lernen möglich ist. Wir sehen junge Menschen wie Forscher, wie Weltentdecker, die „Fehler“ machen dürfen. Mit dieser Erfahrung können die Jugendlichen eigene Lösungswege finden und unsere Welt aktiv mitgestalten. Wir legen Wert auf einen respektvollen Umgang und der Begegnung auf Augenhöhe. In dieser Atmosphäre ist das Lernen eine Bereicherung, die das ganze Leben weiter trägt.

Ihnen, den Pädagoginnen und Pädagogen und Eltern ist es gelungen, jungen Menschen einen schulischen Rahmen zu gestalten, in dem sie sich optimal entwickeln können.

So klangen die zustimmenden Worte der Verantwortlichen im Berliner Senat beim Anerkennungsbesuch unserer Schule. Darauf sind wir stolz. Nach der Gründung auf dem Prenzlauer Berg 2014, bezieht die Schule jetzt neue Räume in der Greifswalder Straße 88. Bis die Räume dort fertig sind, lernen wir als Übergangslösung in Köpenick. Die Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und die Pädagoginnen und Pädagogen freuen sich auf diesen Neubeginn und die großartigen Möglichkeiten im Herzen von Berlin.